sponorenlauf2016

Informationsblatt zum Begegnungstag und Sponsorenlauf

08/2016 - Der Begegnungstag, in den seit zehn Jahren der Sponsorenlauf eingebettet ist, findet in diesem Jahr am 09. September 2016 im Dortmunder Fredenbaumpark statt. Ein Informationsblatt zum diesjährigen Begegnungstag mit allen zur Teilnahme am Sponsorenlauf notwendigen Unterlagen steht ab sofort zum Download als PDF-Datei online zur Verfügung. Wir möchten auf diesem Wege darauf hinweisen, dass auch Ehemalige recht herzlich zur Teilnahme am Begegnungstag und/oder Sponsorenlauf eingeladen sind. Über ein Wiedersehen würden wir uns sehr freuen!

110223_s04_kalender

Terminplan für das Schuljahr 2016/2017

08/2016 - Der Terminplan für das Schuljahr 2016/17 steht ab sofort als PDF-Datei in der Rubrik »Termine« zum Download zur Verfügung. Alternativ kann auch dieser Direktlink zum Download der PDF-Datei genutzt werden.

DELF_2016

Ergebnisse der DELF-Prüfungen

07/2016 – Alljährlich werden in der Jahrgangsstufe 12 und 13 des Bildungsgangs E/AHR die DELF-Prüfungen auf den Niveaustufen A1 bis B1 für alle interessierten Schülerinnen und Schüler durchgeführt. Die Prüfungen werden vom französischen Bildungsministerium organisiert und überprüfen die Kompetenzen in den Bereichen Hörverstehen, Textverstehen, Textproduktion und Konversation.

Auch in diesem Schuljahr haben sechs Schülerinnen der Jahrgangsstufe 12 und eine Schülerin der Jahrgangsstufe 13 mit einem sehr erfreulichen Ergebnis ihre Prüfungen bestanden. Fachlehrerin Esther Niesse und Schulleiter Martin Heiming gratulieren daher Anna-Lena Broszio, Jasmin Liebchen, Aileen Steffel, Lea Klosa, Tessa Jantz, Christin-Katrin Bùˆngener und Nadja Geppert, die auf dem Foto fehlt, zu ihrem Erfolg.

Bumbing

Ausflug des Kollegiums an den Baldeneysee

07/2016 – Als „Location“ für den diesjährigen Ausflug des Kollegiums wurde bereits vor einiger Zeit das Areal „Seaside Beach“ am Essener Baldeneysee auserkoren, wo verschiedene Möglichkeiten für gemeinsame Aktivitäten angeboten werden. Den Höhepunkt während unseres diesjährigen Ausflugs zum „Seaside Beach“ bildet ein Kräftemessen der Kolleginnen und Kollegen im Rahmen eines „Bumperball“-Turniers, bei dem alle Beteiligten zeigen können, welche Energie kurz vor den Sommerferien noch in ihnen steckt. Nach den Strapazen des Tages findet der Ausflug im Restaurant „Hügoloss“ sein Ende, wo alle gemeinsam bei herrlichem Panorama-Blick auf den Baldeneysse griechische Spezialitäten genießen.

Zu diesem Ereignis ist ein Fotoalbum in unserer Mediathek verfügbar.

Gottesdienst_Sommer_2016

Gottesdienst zur Verabschiedung der Abschlussklassen

07/2016 – Die Absolventinnen und Absolventen der diesjährigen Abschlussklassen werden im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes, gestaltet von den Unterkursen des Bildungsgangs HBFS, in der Kirche der Sankt Franziskus Gemeinde verabschiedet. Das Thema des diesjährigen Gottesdienstes lautet: „Der lange Weg in die Freiheit“.

Mit treffend ausgewählten Liedern und Texten wird das Thema des Gottesdienstes von den verantwortlichen Klassen ansprechend umgesetzt. Den Absolventinnen und Absolventen wünschen wir alles erdenklich Gute für ihren weiteren Lebensweg.

Zu diesem Ereignis ist ein Fotoalbum in unserer Mediathek verfügbar.

2016_Slowenien_B

Erlebnispädagogische Woche im Triglav Nationalpark

06/2016 – Im Frühsommer begibt sich eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern mit unseren Sportlehrern Herr Riedl und Herr Müllenborn in den slowenischen Triglav Nationalpark. Den Schwerpunkt der erlebnispädagogischen Woche, die in jedem Schuljahr ein fester Bestandteil unseres Bildungsangebots ist, bildet die Einführung in die Grundtechniken des Wildwasserfahrens und die Vermittlung von Sicherungs- und Bergungstechniken. Darüber hinaus stehen aber auch Klettern und Wandern auf dem Programm. Wenngleich in diesem Jahr das Wetter nicht ganz so mitspielt, sind sich am Ende doch alle darüber einig, dass sich die Teilnahme aufgrund der vielfältigen Erlebnisse für diejenigen, die dabei sein durften, auf jeden Fall gelohnt hat.

Willkommen_2016

Willkommenstag für die neuen Schülerinnen und Schüler

06/2016 - Lebhaftes Treiben herrscht am „Willkommenstag“, den wir alljährlich im Juni für diejenigen ausrichten, die das Bewerbungsverfahren erfolgreich durchlaufen haben und daher nach den Sommerferien ihre Ausbildung bei uns beginnen.

Zu Beginn des Tages werden die Gäste im Foyer von den Abteilungsleiterinnen und Abteilungsleitern „ihres“ Bildungsgangs mit kühlen Getränken und netten Worten in Empfang genommen. Nach einer Begrüßung durch den Schulleiter Martin Heiming findet für alle ein Kennenlernen mit den künftigen Klassenlehrerinnen und -lehrern sowie den künftigen Mitschülerinnen und Mitschülern im Klassenverband statt. Neben dem gegenseitigen Kennenlernen dient dieser Teil des Tages auch dem Austausch von wichtigen Informationen für den in Kürze anstehenden Schulstart.

Im Schulgarten, wo alle von Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 12 des Bildungsgangs E/AHR sowohl mit Getränken als auch mit Würstchen vom Grill versorgt werden, klingt der Tag in gemütlicher Runde aus.

Literacy

Literacy-Projekt in der Fachschule für Heilpädagogik

06/2016 - Die Ergebnisse des Unterrichtsprojekts im Unterkurs des Bildungsgangs FHP zum Thema „Kreative Möglichkeiten zur Stärkung von Literacy-Kompetenzen“ werden derzeit in den Vitrinen im Flur vor dem Lehrerzimmer ausgestellt. Die Titel der ausgestellten Spiel- und Übungsmaterialien lauten:
  • „Eine kleine Reise“: Interaktives Bilderbuch unter Einbeziehung verschiedener Materialien zum „Be-greifen“
  • „Tante Mimi wohnt in Afrika“: Methodenkoffer zum Thema Afrika mit Bilderbuch, Hörspiel, Aktionskarten und Stabpuppen
  • „Fotostory“: Kinder entwickeln mit selbst gemachten Fotos eine Phantasiesiegeschichte
  • „Ein verrückter Morgen“: Ein interaktives Bilderbuch für drei- bis sechsjährige Kinder zum Mitgestalten - Hier bekommen Alltagsgegenstände neue Bedeutungen, auch jenseits gesellschaftlich eingeübter Normen.
  • „Mein Block“: Interaktive Kreativmappe für Kleinstgruppen zum Erkunden, Neu- und Anders-wahrnehmen der näheren Umgebung - Hier werden Kinder zu Autoren, ihre Bücher werden an andere Kinder weitergegeben.
Sämtliche ausgestellte Spiel- und Übungsmaterialien dürfen nicht nur in den Vitrinen betrachtet werden, sondern können auch von Klassen zum Einsatz im Unterricht oder in der pädagogischen Praxis ausgeliehen werden. Ansprechpartner für Interessierte sind die Schülerinnen und Schüler aus dem Unterkurs des Bildungsgangs FHP.